Polizei, Kriminalität

Schopfheim: 37-jähriger wirft Lautsprecherbox

14.11.2016 - 13:46:02

Polizeipräsidium Freiburg / Schopfheim: 37-jähriger wirft ...

Freiburg - Schopfheim: 37-jähriger wirft Lautsprecherbox

Am frühen Sonntagmorgen kam es in der Kleingartenanlage in der Hans-Vetter-Straße zu einer gefährlichen Körperverletzung. Gegen 3.30 Uhr unterhielt sich ein 24-jähriger Mann während einer privaten Geburtstagsfeier vor dem Vereinsheim mit der Freundin eines 37-jährigen Mannes. Als dies der 37-Jährige sah, warf er eine Lautsprecherbox in Richtung des 23-Jährigen. Dieser wurde von der Box leicht getroffen und ging hierdurch zu Boden. Anschließend ging der 37-jährige auf seinen Kontrahenten los und es kam zu einer Rangelei auf dem Boden. Anwesende Gäste konnten die beiden schließlich trennen. Der 37-Jährige wird nun wegen gefährlicher Körperverletzung angezeigt.

Jk/pw

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Paul Wißler Telefon: 07741 8316-201 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!