Polizei, Kriminalität

Schöningen: Unbekannter bricht Pkw auf und stiehlt Handtasche

08.05.2017 - 17:16:16

Polizei Wolfsburg / Schöningen: Unbekannter bricht Pkw auf und ...

Wolfsburg - Schöningen, Müller-Mühlenbein-Straße 07.05.17, 14.40 - 15.55 Uhr

Zwar fielen am Sonntagnachmittag in Schöningen einen unbekannten Täter lediglich 50 Euro Bargeld in die Hände, als er einen abgestellten VW Polo aufbrach, jedoch muss die 60 Jahre alte Besitzerin zusätzlich Ausweise und persönliche Dokumente neu beschaffen.

Die 60-Jährige hatte ihren Polo in der Müller-Mühlenbein-Straße um 14.40 Uhr abgestellt und war auf den Friedhof gegangen. Als die Schöningerin gegen 16.00 Uhr zurückkehrte, entdeckte sie eine zerstörte Seitenscheibe ihres Pkw. Der Dieb hatte danach kurzerhand die Rückbank umgelegt, so war Weg zum Kofferraum frei, wo sich das Diebesgut vermeintlich sicher befand. Neben dem Bargeld muss sich die 60-Jährige zusätzlich einen Personalausweis, einen Führerschein, eine Kontokarte und Versicherungskarten aufwendig und teuer neu ausstellen lassen.

OTS: Polizei Wolfsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56520 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56520.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg Sven-Marco Claus Telefon: +49 (0)5361 4646 104 E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de