Polizei, Kriminalität

Schönau i. Schw. Fahrrad gegen Auto - Radfahrer verletzt

16.03.2017 - 12:51:32

Polizeipräsidium Freiburg / Schönau i. Schw. Fahrrad gegen Auto ...

Freiburg - Schönau i. Schw. Fahrrad gegen Auto - Radfahrer verletzt

Am Mittwochnachmittag wurde ein 64-jähriger Radfahrer bei einem Unfall in der Friedrichstraße verletzt. Der Mann fuhr gegen 14 Uhr mit seinem Fahrrad auf dem Gehweg entlang der Friedrichstraße stadteinwärts. Dabei kam er vermutlich aufgrund seiner Alkoholisierung ins Trudeln und schwenkte auf die Fahrbahn. Dort kollidierte er mit einem Skoda und kam dadurch zu Fall. Der Radfahrer, der keinen Helm trug, stürzte und verletzte sich am Kopf. Er zog sich mehrere stark blutende Schürfwunden zu. Einen Fahrradhelm trug er nicht. Er wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von über 1,8 Promille. Der Sachschaden liegt bei etwa 1000 Euro.

jk/pw

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Paul Wißler Telefon: 07741761 882-0 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!