Polizei, Kriminalität

Schliengen. Einbrüche in der Nacht

18.07.2017 - 18:11:24

Polizeipräsidium Freiburg / Schliengen. Einbrüche in der Nacht

Freiburg - In der vergangenen Nacht wurde Schliengen von einem Einbrecher heimgesucht. In insgesamt vier Objekte versuchte er, gewaltsam einzudringen. Bei zweien gelang dies. Aus einem Geschäft stahl er zwei Handys, Schmuck, Uhren, Münzen und Bargeld. Aus einer Gaststätte entwendete er zwei Schlüssel und einen geringen Bargeldbetrag, wurde aber hier durch einen Berechtigten überrascht. Dies war gegen 04:45 Uhr. Gegen 05:40 Uhr versuchte der Täter, eine Terrassentüre eines Wohnhauses aufzuhebeln und wurde hierbei nochmals von der Eigentümerin ertappt. Er flüchtete zu Fuß. Um 06:08 Uhr wurde der Inhaber einer Gaststätte über eine Überwachungsanlage darauf aufmerksam, wie ein Mann versuchte, ein Fenster aufzudrücken. Aufgrund der übereinstimmenden Personenbeschreibung steht fest, dass für alle vier Taten derselbe Mann in Betracht kommt. Folgende Beschreibung liegt vor: ca. 40 Jahre alt, hellhäutig, eingefallenes hageres Gesicht, spitze Nase, bekleidet mit einer dunklen Jacke, blaue/dunkle Jeanshose, Schildmütze, schwarzer Rucksack, trug Handschuhe. Der Polizeiposten Markgräflerland ermittelt und bittet unter der Telefonnummer 07626/977800 um Hinweise.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker Telefon: 07741 8316-201 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!