Polizei, Kriminalität

Schlafzimmer durchsucht und Schmuck gestohlen

17.11.2016 - 20:45:32

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / Schlafzimmer ...

Radevormwald - Vermutlich durch eine kurzzeitig aufstehende Wohnungstür gelangten Diebe am Mittwoch (16.11) in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Carl-Diem-Straße. Obwohl die Bewohner zu Hause waren, durchwühlten die Täter zwischen 12:00 und 19:15 Uhr unbemerkt die Schränke im Schlafzimmer und entwendeten Schmuck. Hinweise zu verdächtigen Personen, Fahrzeugen oder Kennzeichen erbittet die Polizei zu jeder Zeit unter der kostenfreien Notrufnummer 110.

OTS: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Pressestelle Michael Tietze Telefon: 02261/8199-650 Fax: 02261/8199-602 E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!