Polizei, Kriminalität

Schlägerei mit vier beteiligten Personen

19.11.2017 - 11:06:32

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis / Schlägerei mit vier ...

Arnsberg - Am Sonntag, 03:40 Uhr, kam es vor einer Diskothek in der Apothekerstraße aus noch ungeklärter Ursache zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen vier Personen. Bei zwei der Beteiligten handelt es sich um einen 26-jährigen Mann aus dem Irak und einem 24-jährigen Marokkaner. Die beiden anderen Männer sind flüchtig. Im Verlauf wurde dem 24-Jährigen eine Flasche auf den Kopf geschlagen. Hierdurch wurde er schwer verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert. Der 26-Jährige wurde durch die Polizei angetroffen und zunächst vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen dauern an. Hinweise werden erbeten. (PK)

OTS: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65847 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65847.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Leitstelle Telefon: 0291-9020-3110 Fax: 0291-9020-3119 E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!