Polizei, Kriminalität

(Schifferstadt)Diebstahl einer Geldbörse

18.07.2017 - 15:41:36

Polizeidirektion Ludwigshafen / Diebstahl einer ...

Schifferfstadt - Am Montagfrüh, den 17.07.2017 gegen 07:45 Uhr, legte ein 62-jähriger Anwohner im Amselweg in Schifferstadt seine Arbeitstasche neben seinem Hoftor und dem dort ebenfalls abgelegten Sperrmüll ab und begab sich in den Garten. Als er wieder zurückkam sah er eine Frau im Bereich des Sperrmülls stehen, welche sich beim Erblicken des Anwohners in einem PKW entfernte. Der Anwohner musste anschließend das Fehlen seiner Geldbörse aus der Arbeitstasche feststellen. Bei dem PKW soll es sich um einen älteren, dunkelblauen Kombi mit silberfarbenen Streifen und RP-Kennzeichen gehandelt haben. Zeugen, die Angaben zu der Frau oder dem PKW im Amselweg machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei Schifferstadt unter 06235 495-0 oder pischifferstadt@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeidirektion Ludwigshafen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117688 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117688.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schifferstadt Telefon: 06235-495-209 (oder -0) E-Mail: pischifferstadt@polizei.rlp.de http://s.rlp.de/TN0

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!