NRW, Kriminalität

Schieder-Schwalenberg. Überfall auf Spielhalle.

16.12.2016 - 13:25:52

Polizei Lippe / Schieder-Schwalenberg. Überfall auf Spielhalle.

Lippe - Am späten Donnerstagabend ist eine Spielothek an der Pyrmonter Straße im Ortsteil Schieder überfallen worden. Unmittelbar vor Mitternacht betraten zwei maskierte Männer die Spielothek und bedrohten die anwesende Angestellte, die sich aber in Sicherheit bringen konnte. Die Täter stahlen eine Geldkassette mit einem kleinen dreistelligen Betrag und flüchteten anschließend. Hinweisen zufolge verschwanden sie entlang der Pyrmonter Straße in Richtung Kesslerstraße. Beim Betreten der Halle waren die Täter auf einen Kunden getroffen, den sie körperlich angingen und verletzten. Die Verletzungen sind derart gravierend, dass der Mann im Klinikum aufgenommen werden musste. Die Räuber waren maskiert. Die Kripo hofft nun, dass die Täter möglicherweise schon vor der Tat, eventuell sogar unmaskiert, beobachtet worden sind. Wer Hinweise im Zusammenhang mit dem Raub kann oder auch ein Fahrzeug diesbezüglich beobachtet hat, der wird gebeten sich unter 05231 / 6090 an das KK 2 in Detmold zu wenden.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe Pressestelle Uwe Bauer Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230 Fax: 05231/609-5095 www.polizei.nrw.de/lippe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!