Polizei, Kriminalität

Scheune brennt komplett aus

04.04.2017 - 15:21:35

Polizei Gütersloh / Scheune brennt komplett aus

Gütersloh - Rheda-Wiedenbrück (CK) - Am Dienstagmorgen (04.04., 07.21Uhr) geriet die Scheue eines landwirtschaftlichen Lohnunternehmens an der Röckinghausener Straße aus bislang unbekannter Ursache in Brand. Menschen wurden nicht verletzt. In der Scheune waren unter anderem Düngemittel gelagert sowie Fahrzeuge untergestellt; Verpuffungen durch den Treibstoff aus deren Tanks waren weithin sichtbar.

Die eingesetzten Löschzüge der Feuerwehren aus Rheda, Wiedenbrück, Lintel und Batenhorst konnten glücklicherweise verhindern, dass das Feuer auf ein angrenzendes Wohnhaus sowie eine Maschinenhalle übergriff. Das Wohnhaus ist lediglich verraucht, ist aber, nachdem es durch die Feuerwehr durchlüftet wurde, wieder bewohnbar.

An der Scheune entstand Sachschaden in Höhe von 300 000 Euro. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

OTS: Polizei Gütersloh newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/23127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_23127.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!