Polizei, Kriminalität

Schermbeck Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer

22.07.2017 - 03:51:26

Kreispolizeibehörde Wesel / Schermbeck Verkehrsunfall mit ...

Schermbeck - Ein 20-jähriger PKW-Führer wollte auf der Kirchstraße in Schermbeck sein Fahrzeug wenden und übersah dabei einen 38-jährigen Rennradfahrer. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Verkehrsteilnehmer, wobei der Rennradfahrer stürzte und sich an der Schulter verletzte. Da eine Verletzung der Halswirbelsäule nicht ausgeschlossen werden konnte, wurde er dem Krankenhaus zugeführt. An beiden Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden.

OTS: Kreispolizeibehörde Wesel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65858 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65858.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel Einsatzleitstelle Telefon: 0281 / 107-1122 Fax: 0281 / 107-1130

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!