Polizei, Kriminalität

Scheiben an zwei PKW eingeschlagen

19.06.2017 - 14:12:48

Polizeipräsidium Mainz / Scheiben an zwei PKW eingeschlagen

Mainz - Montag, 19.06.2017, 05:15 Uhr:

Einem Mitarbeiter des Ordnungsamtes fielen zwei parkende PKW auf dem Parkplatz am Dalheimer Weg an der Universität auf, bei welchen jeweils mehrere Scheiben eingeschlagen waren. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass an einem Opel Corsa die Heckscheibe und die beiden Seitenscheiben auf der Fahrerseite eingeschlagen wurden. An einem Mercedes wurden die beiden Scheiben der Beifahrerseite eingeschlagen. Hinweise auf einen Diebstahl aus den PKW liegen nicht vor. Augenscheinlich handelt es sich um Sachbeschädigungen. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Mainz 3, Mainz-Lerchenberg, Telefon: 06131-654310.

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Supertrader werden ohne Börsen-Ausbildung? So einfach geht es:

Wir schenken Ihnen heute die Teilnahme am Videokurs „Aktien im Fokus“ von Deutschlands Spitzen-Analysten Nummer 1: Dennis Gürtler! Normalerweise ksotet die Teilnahme am Videokurs ein Vermögen. Doch Sie haben jetzt ksotenlos die Chance, um mit „Aktien im Fokus“ zum Supertrader zu werden. Das erste Video behandelt das Thema …