Polizei, Kriminalität

Sassenberg. Kompressor bei Einbruch erbeutet

16.02.2017 - 18:11:42

Polizei Warendorf / Sassenberg. Kompressor bei Einbruch erbeutet

Warendorf - In der Nacht zu Donnerstag, 16.02.2017, stahlen unbekannte Täter aus einer Werkstatt auf der Straße Zum Hilgenbrink in Sassenberg einen Kompressor. Die Täter verschafften sich gewaltsam Zugang zu der Werkstatt. In den Räumen brachen sie eine Verbindungstür auf und stahlen einen Kompressor. Mit ihrer Beute flüchteten sie unerkannt. Hinweise zu dem Einbruch nimmt die Polizei Warendorf, Telefon 02581/94100-0, oder per E-Mail an Poststelle.Warendorf@polizei.nrw.de entgegen.

OTS: Polizei Warendorf newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/52656 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_52656.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/warendorf

@ presseportal.de