Polizei, Kriminalität

Salzbergen - Unfall mit vier beteiligten Fahrzeugen

24.10.2016 - 13:55:58

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Salzbergen - ...

Salzbergen - - Am Freitag gegen 14.45 Uhr ereignete sich auf der Bundesstraße 70 in Holsterfeld in Höhe eines Autohauses ein Verkehrsunfall mit vier Fahrzeugen und vier leicht verletzten Personen. Infolge hohen Verkehrsaufkommens kam es zum Rückstau an der Ampel in Holsterfeld. Alle Beteiligten befuhren die Bundesstraße 70 in Richtung Rheine. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei fuhr ein Autofahrer auf den vor ihm stehenden Pkw auf. Dieser wurde auf den vor ihm stehenden Wagen geschoben. Ein von hinten kommender Autofahrer fuhr dann noch auf den hinteren Wagen auf . Fahrer und Mitfahrerin im zweiten Fahrzeug und der Fahrer und Mitfahrer im letzten Wagen wurden leicht verletzt und begaben sich in ärztliche Behandlung. An den vier Fahrzeugen entstanden erhebliche Schäden. Die Bundesstraße 70 wurde von 15.00 Uhr bis 16.15 in Richtung Rheine gesperrt.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Achim van Remmerden Telefon: 0591 / 87-104 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!