Polizei, Kriminalität

Sachbeschädigungsserie an Kraftfahrzeugen

23.06.2017 - 03:11:30

Polizeipräsidium Westpfalz / Sachbeschädigungsserie an ...

Kaiserslautern - Ein oder mehrere unbekannte Täter haben am frühen Donnerstagabend in der Innenstadt mindestens 47 Kraftfahrzeuge beschädigt. In den bislang bekannt gewordenen Fällen, wurde jeweils eine Fahrzeugseite, in einer Höhe von 80 Zentimetern, mit einem scharfkantigen Gegenstand zerkratzt. Bislang wurden beschädigte Fahrzeuge in der Trippstadter Straße, der Parkstraße, der Katharinenstraße, der Blücherstraße, der Pollichstraße und der Karcherstraße festgestellt. Der verursachte Sachschaden dürfte mehrere zehntausend Euro betragen.

Zeugen sowie weitere Geschädigte werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0631 / 369-2250 bei der Polizeiinspektion Kaiserslautern 2, Logenstraße, zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!