Polizei, Kriminalität

Sachbeschädigungen rund ums Schützenfest

27.06.2017 - 15:01:29

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis / Sachbeschädigungen ...

Brilon - Rund um die Briloner Schützenhalle kam es über die Schützenfesttage zu mehreren Sachbeschädigungen. Ein Lkw wurde aufgebrochen, mehrere Autos wurden beschädigt. Ein Sonnensegel an einem Kindergarten wurde zerschnitten. Zwischen Samstagmittag bis Sonntagmittag beschädigten bislang unbekannte Täter drei Autos auf einem Hinterhof einer Kfz-Werkstatt an der Altenbürener Straße. Die Täter beschädigten zwei Frontscheiben und einen Scheinwerfer. Am Humpertweg konnten die Täter auf unbekannte Art und Weise einen Lkw Ford-Transit öffnen. Aus dem Inneren entwendeten sie hochwertiges Werkzeug. Zwischen Samstagabend bis Sonntagmittag wurden an einem grünen Seat-Ibiza die beiden linken Reifen zerstochen. Der Pkw parkte an der Kapellenstraße. "Am Alten Friedhof" betraten zwischen Freitag und Montag unbekannte Vandalen den Spielplatz eines Kindergartens. Das über den Sandkasten gespannte Sonnensegel wurde durch die Täter durch Risse beschädigt. In allen Fällen sucht die Polizei nach Zeugen. Hinweise nimmt die Polizei in Brilon unter 02961 - 90 200 entgegen.

OTS: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65847 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65847.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Holger Glaremin Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de