Polizei, Kriminalität

Sachbeschädigung in Altdorf, Brand in Böblingen, Verkehrsunfall auf der BAB 8 - Gem.

31.03.2017 - 13:47:00

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Sachbeschädigung in Altdorf, .... Stuttgart und BAB 81 - Gem.

Ludwigsburg - Altdorf: Pkw beschädigt

Auf bislang unbekannte Weise wurde im Laufe der letzten Woche ein Mercedes beschädigt, der im Buchenweg neben einem Kindergarten geparkt stand. Die Schäden an der rechten Lichtabdeckung und dem Kotflügel lassen eher auf eine Beschädigung, als einen Unfall schließen. Der Sachschaden beträgt etwa 500 Euro. Zeugen die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Holzgerlingen, Telefon 07031/41604-0, in Verbindung zu setzen.

Böblingen: Essen auf Herdplatte vergessen

Eine Anwohnerin alarmierte am Donnerstag, kurz nach 23:00 Uhr die Feuerwehr über dichten Rauch, der aus der Untergeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in der August-Borsig-Straße drang. Die Wehrleute rückten mit sechs Einsatzfahrzeugen und 26 Einsatzkräften aus. Beim Öffnen der Wohnungstür kam den Kräften dichter, schwarzer Rauch entgegen. Obwohl der 65-jährige Bewohner aufgefordert wurde ins Freie zu gehen, weigerte er sich vehement, die Wohnung zu verlassen. Zu seinem Schutz mussten Polizisten ihn schließlich gegen seinen Willen aus dem Gebäude begleiten. Ein auf dem Herd vergessener Topf mit Essen hatte den Rauch verursacht. Ein Feuer war nicht entstanden. Personen oder Sachen kamen nicht zu Schaden.

A8 - Gemarkung Stuttgart: Auffahrunfall

Eine Leichtverletzte und ein Sachschaden in Höhe von 20.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall, der sich Donnerstag, gegen 17:45 Uhr auf der Autobahn A8 zwischen den Anschlussstellen Stuttgart-Degerloch und Stuttgart-Flughafen ereignete. Eine 47-Jährige war bei stockendem Verkehr in einem Ford in Fahrtrichtung Tübingen unterwegs. Hinter ihr befand sich eine 35-Jährige mit einem Nissan. Verkehrsbedingt mussten beide bis zum Stillstand abbremsen. Vermutlich bemerkte eine 40 Jahre alte Ford-Fahrerin dies zu spät und krachte dem Nissan ins Heck. Durch die Wucht des Aufpralls wurde er noch auf den Ford der 47-Jährigen geschoben. Die 35-Jährige musste mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Sowohl der Nissan, als auch der Ford der 40-Jährigen waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Während der Unfallaufnahme und Bergungsarbeiten staute sich der Verkehr auf etwa zwei Kilometern.

A81 - Gemarkung Sindelfingen: Fehler beim Fahrstreifenwechsel

Eine Leichtverletzte und ein Sachschaden in Höhe von 12.000 Euro sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstag, gegen 21.20 Uhr auf der Autobahn A81 zwischen den Anschlussstellen Böblingen-Ost und Böblingen/Sindelfingen in Fahrtrichtung Singen ereignete. Der 62 Jahre alter Lenker eines Mercedes befuhr die rechte von zwei Fahrspuren. Er überholte einen vor ihm fahrenden Lkw und wechselte auf den linken Fahrstreifen. Dabei übersah er vermutlich den dort fahrenden BMW der von einem 42-Jährigen gelenkt wurde, so dass es zur Kollision kam. Der BMW wurde durch den Aufprall in die Schutzplanken geschleudert. Die 32 Jahre alte Beifahrerin erlitt leichte Verletzungen und musste mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Die beiden sieben Jahre und 13 Monate alten Kinder im BMW blieben glücklicherweise unverletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!