Polizei, Kriminalität

Rüsselsheim: Zwei Autofahrer berauscht am Steuer

17.02.2017 - 12:41:56

Polizeipräsidium Südhessen / Rüsselsheim: Zwei Autofahrer ...

Rüsselsheim - Gleich zweimal stoppten Polizeibeamte am Donnerstag (16.02.) Autofahrer, die unter dem Einfluss von Drogen am Straßenverkehr teilnahmen. Um 13.30 Uhr reagierte bei einer Verkehrskontrolle im Rugbyring ein Drogentest bei einem 20-jährigen Wagenlenker aus Raunheim positiv auf den vorherigen Konsum von Cannabis. Das gleiche Ergebnis registrierten die Ordnungshüter zudem bei einem 24-jährigen Fahrzeugführer aus Rüsselsheim. Ihn kontrollierten die Beamten um 16.20 Uhr in der Bonner Straße. Beide Fahrer mussten im Anschluss Blutentnahmen über sich ergehen lassen. Sie erwarten nun Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz. Außerdem wird die Führerscheinstelle von der Polizei über die Vorfälle in Kenntnis gesetzt.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Pressestelle Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Bernd Hochstädter Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!