Polizei, Kriminalität

Rüsselsheim: Jugendliche attackieren 12-Jährigen

03.07.2017 - 17:26:24

Polizeipräsidium Südhessen / Rüsselsheim: Jugendliche ...

Rüsselsheim - Einen 12-jährigen Jungen attackiert haben vier bislang unbekannte Jugendliche am Freitag (30.06.) gegen 17.10 Uhr vor einem Schnellrestaurant in der Adam-Opel-Straße. Nachdem er von der Gruppe gefragt wurde, ob er Geld bei sich hätte und verneinte, wurde der 12-jährige festgehalten und durchsucht. Er konnte sich losreißen. Beim Wegrennen erhielt der 12-Jährige einen Faustschlag und mehrere Tritte. Die Täter flüchteten ohne Beute. Der Haupttäter ist 15-17 Jahre alt, 1,80 Meter groß und schlank. Er trug eine schwarze Bomberjacke mit roten Applikationen und eine grau-blaue Hose. Der Wortführer hatte einen Bart, dunkle Augen und ein südländisches Erscheinungsbild. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Rüsselsheim (Kommissariat 35) unter der Telefonnummer 06142/696-0.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Pressestelle Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Bernd Hochstädter Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!