Polizei, Kriminalität

Rucksack beim Mähen gestohlen

20.06.2017 - 13:28:07

Polizeipräsidium Rheinpfalz / Rucksack beim Mähen gestohlen

Ludwigshafen - Einem 46-Jährigen wurde am Montag (19.6.2017) der Rucksack gestohlen, während er seinen Rasen in der Kranichstraße mähte. Bevor er mit dem Mähen begann, stellte er gegen 11 Uhr seinen Rucksack an einen Baum vor dem Rasengrundstück ab. Als er damit fertig war, stellte er fest, dass sein Rucksack gestohlen wurde. Im Rucksack befanden sich nur Nahrungsmittel.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer 0621 963-2222 oder per E-Mail piludwigshafen2@polizei.rlp.de zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117696 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117696.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-1033 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Vergessen Sie Börsenliteratur!

Lesen Sie nur noch dieses Buch: „Der Börsenflüsterer“ von Meir Barak! Der gefeierte Börsenspezialist Barak zeigt Ihnen im kostenlosen ersten Teil seins Buches, wie Sie jetzt an der Börse aus der Routine ausbrechen können. Sie werden weniger arbeiten und trotzdem mehr verdienen. Und so einfach geht es …!