Polizei, Kriminalität

RS Zwei Leichtverletzte nach Unfall in Remscheid

19.07.2017 - 10:27:19

Polizei Wuppertal / RS Zwei Leichtverletzte nach Unfall in Remscheid

Wuppertal - Gestern Abend (18.09.2017), gegen 22.30 Uhr, kam es in Remscheid an der Martin-Luther-Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Ein 34-Jähriger war mit seinem Opel vom Schützenplatz auf der Martin-Luther-Straße unterwegs. An der Parkstraße achtete er nicht die Vorfahrt eines 56-Jährigen und kollidierte mit dessen Renault. Durch den Zusammenstoß erlitten beide Fahrer leichte Verletzungen. Den Sachschaden schätzten die Beamten auf etwa 15.000 Euro. (cw)

OTS: Polizei Wuppertal newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11811 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11811.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202 / 284 - 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!