Polizei, Kriminalität

(Rottweil) Auffahrunfall mit Promille

01.01.2017 - 18:10:27

Polizeipräsidium Tuttlingen / Auffahrunfall mit Promille

Rottweil - In der Waldtorstraße ist am Samstagmorgen ein 24-jähriger Autofahrer auf einen parkenden Mercedes Benz gefahren. Der 24-Jährige kam aus Richtung Flöttlinstraße und fuhr bei der Bäckerei Mink ins Heck des dort geparkten Fahrzeugs. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 8000 Euro. Während der Unfallaufnahme bemerkten die Polizisten, dass der Unfallverursacher nach Alkohol riecht. Ein gleich durchgeführter Atemalkoholtest zeigte auch warum: der junge Mann hatte kurz nach 9 Uhr schon über zwei Promille. Folgen waren eine Blutnenahme und die Wegnahme des Führerscheins.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-114 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!