Polizei, Kriminalität

Rotlicht missachtet und Auffahrunfall verursacht

17.11.2016 - 14:15:36

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg / Rotlicht missachtet ...

Nienburg - NIENBURG (mue) - Dienstagmittag, 15.11.2016, 12.30 Uhr, befuhr zunächst ein Rettungswagen mit Sonderrechten die "Bahnhofstraße" in Fahrtrichtung "Große Drakenburger Straße". Hier musste der Rettungswagen den Kreuzungsbereich an der sogenannten Arbeitsamtskreuzung bei Rotlicht überqueren. Dies wurde von einer 57-jährigen Hyundai-Fahrerin sowie einem 19-jährigen VW-Jetta-Fahrer, die beide aus Richtung Verden in Fahrtrichtung Innenstadt unterwegs waren, rechtzeitig erkannt. Nachdem der Rettungswagen den Kreuzungsbereich passiert hatte, fuhren der Hyundai und Jetta weiter in Richtung Innenstadt. Trotz Rotlicht überquerte dann aber noch ein silberner Pkw-Kombi den Kreuzungsbereich. Er wählte dabei denselben Weg wie der Rettungswagen. Aufgrund des Fehlverhaltens von dem silbernen Pkw-Kombi mussten die beiden Fahrzeugführer erneut bremsen, fuhren diesmal jedoch aufeinander und wurden durch den Zusammenstoß verletzt. Der Fahrer des silbernen Pkw entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um den verursachten Verkehrsunfall zu kümmern. Zeugen, die den Unfall beobachtet und Angaben zu dem silbernen Pkw-Kombi geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Nienburg, 05021/97780, zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57922 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57922.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Amalie-Thomas-Platz 1 31582 Nienburg Thomas Münch Telefon: 05021/9778-104 E-Mail: pressestelle@pi-nbg.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg /

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!