Polizei, Kriminalität

Rollerfahrer verletzte sich leicht

17.07.2017 - 15:06:42

Polizei Düren / Rollerfahrer verletzte sich leicht

Düren - Ein 26 Jahre alter Mann aus Düren verletzte sich am Sonntagabend leicht, als er in der Dürener Innenstadt zu Fall kam.

Der Rollerfahrer befuhr gegen 20:30 Uhr die Holzstraße aus Richtung August-Klotz-Straße kommend in Richtung der Goethestraße. Als er sich in Höhe eines auf der Straße abgestellten Baucontainers befand, kam ihm hier ein Pkw entgegen. Daher bremste der 26-Jährige sein Gefährt ab und hielt sich äußerst rechts. Dabei blockierte das Vorderrad seines Kraftrads und der Mann verlor das Gleichgewicht. Er kippte nach rechts um und stieß gegen den Container, wobei er sich leicht verletzte.

Mit einem RTW wurde er zu einer ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gefahren. Dieses konnte er jedoch noch am gleichen Abend wieder verlassen. Um den Verbleib des Rollers kümmerte sich die Fahrzeughalterin selbst.

OTS: Polizei Düren newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/8 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_8.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

@ presseportal.de