Polizei, Kriminalität

Röttgersbach: Alkoholisierter Senior randaliert

12.07.2017 - 16:36:24

Polizei Duisburg / Röttgersbach: Alkoholisierter Senior randaliert

Duisburg - Gestern Mittag (11. Juli) hat ein 80 Jahre alter Mann um 12:15 Uhr an der Kaiser-Friedrich-Straße in seiner Wohnung lautstark geschrien, so dass seine Frau die Polizei verständigte. Als die Beamten vor Ort eintrafen und das Paar getrennt voneinander befragten, wirkte der Mann angetrunken, sehr aufbrausend und aggressiv. Er unterbrach die Polizisten und schlug im weiteren Verlauf um sich, beschimpfte und beleidigte die beiden Beamten unter anderem mit den Worten "Ihr seid doch Nieten. Ihr Idioten". Schließlich gelang es den Polizisten, den Senior zu überwältigen. Nach der Entnahme einer Blutprobe verblieb der 80-Jährige zur Ausnüchterung und Beruhigung in Gewahrsam. Er muss sich nun wegen Widerstand gegen Polizeivollzugsbeamte verantworten.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801045 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!