Polizei, Kriminalität

Richtig reagiert und aufgelegt

31.01.2017 - 12:36:58

Polizeidirektion Landau / Richtig reagiert und aufgelegt

Kandel/Wörth - Kandel/Wörth; Am 29. und 30.01.17 kam es in mehreren Fällen zu Anrufen von falschen Polizeibeamten bei Mitbürgern. Die Betrüger versuchten an die Bankdaten der Personen oder an Informationen über Wertgegenstände im Haus zu kommen. In allen Fällen reagierten die Angerufenen richtig und legten auf, ohne Informationen Preis zu geben. Auch mit einer gefälschten Rufnummer konnten die Betrüger die Angerufenen nicht täuschen. Ihre Polizei rät Ihnen: Geben Sie NIEMALS Ihre persönlichen Daten an Unbekannte am Telefon weiter. Wir würden Sie NIE nach ihren Bankdaten fragen. Bei Fragen können Sie sich jederzeit an die Polizeiinspektion Wörth unter 07271-92210 oder unter piwoerth@polizei.rlp.de wenden.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ Polizeiinspektion Wörth Sachbereich Verkehr / Öffentlichkeitsarbeit

Hanns-Martin-Schleyer-Straße 2 76744 Wörth am Rhein

Telefon 07271 9221-43 Telefax 07271 9221-63 piwoerth.sbe@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!