Polizei, Kriminalität

Rheinmünster - Ölspur

19.06.2017 - 14:18:46

Polizeipräsidium Offenburg / Rheinmünster - Ölspur

Rheinmünster - Austretendes Hydrauliköl hat am Sonntagnachmittag zu einem Feuerwehr- und Polizeieinsatz auf einem Wirtschaftsweg und einem Ackergelände entlang der L 85 geführt. Hier hatte sich der Hydraulik-Schlauch eines Heuwenders gegen 13 in Wohlgefallen aufgelöst, was letztlich zum Verlust einer größeren Menge Öls geführt hatte. Die Verunreinigungen konnten durch die hinzugerufenen Einsatzkräfte der Feuerwehr Rheinmünster beseitigt werden. Umweltgefahren entstanden nicht.

/pb

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Vergessen Sie Börsenliteratur!

Lesen Sie nur noch dieses Buch: „Der Börsenflüsterer“ von Meir Barak! Der gefeierte Börsenspezialist Barak zeigt Ihnen im kostenlosen ersten Teil seins Buches, wie Sie jetzt an der Börse aus der Routine ausbrechen können. Sie werden weniger arbeiten und trotzdem mehr verdienen. Und so einfach geht es …!