Polizei, Kriminalität

Rheinhausen: Autofahrerin nach Verkehrsunfall ins Krankenhaus

19.06.2017 - 15:09:30

Polizei Duisburg / Rheinhausen: Autofahrerin nach Verkehrsunfall ...

Duisburg - Eine Autofahrerin kam am Samstag (17. Juni) gegen 18 Uhr nach einem Verkehrsunfall auf der Krefelder Straße (B288) zur stationären Beobachtung ins Krankenhaus. Die 21-Jährige bog mit ihrem VW von einem Tankstellengelände entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung nach links auf die B288 ab. Hierbei übersah sie eine Renault-Fahrerin und stieß mit ihr zusammen. Die 52-Jährige und ihr Beifahrer (54) blieben unverletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 13.000 Euro.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801046 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de