Polizei, Kriminalität

Rheinfelden.

04.05.2017 - 16:06:55

Polizeipräsidium Freiburg / Rheinfelden. Verbranntes ...

Freiburg - Feuerwehr und Polizei wurden heute gegen 08.10 Uhr zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Edmund-Schweizer-Straße gerufen. Ein Bewohner hatte festgestellt, dass unter einer Wohnungstür Rauch hervordrang und hat sofort die Feuerwehr alarmiert. Die Einsatzkräfte stellten fest, dass auf einer heißen Herdplatte ein Geschirrtuch Feuer gefangen und die Wohnung unter Rauch gesetzt hatte. Die Bewohnerin wurde vom ebenfalls eingesetzten Rettungsdienst untersucht. Die Feuerwehr Rheinfelden war mit vier Fahrzeugen und ca. 15 Einsatzkräften vor Ort. Sie mussten die Räume durchlüften, ein weiteres Eingreifen war nicht erforderlich.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Paul Wißler Telefon: 07741 8316-201 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!