Polizei, Kriminalität

Rheinfelden: Polizei unterbindet aufdringliches Betteln

23.05.2017 - 13:51:37

Polizeipräsidium Freiburg / Rheinfelden: Polizei unterbindet ...

Freiburg - Rheinfelden: Polizei unterbindet aufdringliches Betteln

Am Montagnachmittag wurde der Polizei mitgeteilt, dass in der Güterstraße aufdringliche und aggressive Bettler unterwegs sind und Passanten belästigen. Eine Streife stellte vor Ort zwei Bettler fest und kontrollierte sie. Es handelte sich um zwei wohnsitzlose Osteuropäer. Beide erhielten Platzverweise und mussten die Innenstadt verlassen.

de

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Dietmar Ernst Telefon: 07621 176-105 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!