Polizei, Kriminalität

Rheinfelden: Betrunkene Frau will sich nicht helfen lassen

13.11.2017 - 17:01:23

Polizeipräsidium Freiburg / Rheinfelden: Betrunkene Frau will ...

Freiburg - Am frühen Abend des 10.11.2017 wurde das Deutsche Rote Kreuz zu einem Einsatz im Bereich des Friedrichplatzes gerufen, bei dem einer stark alkoholisierten Frau geholfen werden sollte. Diese zeigte sich jedoch sehr uneinsichtig und aggressiv. Sie verweigerte eine notwendige Hilfeleistung. Beim Versuch wegzulaufen, verletzte sie sich zudem leicht. Da sie sich auch durch die hinzugerufene Streife des Polizeireviers Rheinfelden nicht beruhigen ließ, sie aber keinesfalls in der Lage war, auf sich selbst aufzupassen, musste sie in Gewahrsam genommen und später ihrem Ehemann übergeben werden.

Fi

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker Telefon: 07741 / 8316 - 201 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!