Polizei, Kriminalität

Rheine, Verkehrsunfall,

03.07.2017 - 15:21:39

Polizei Steinfurt / Rheine, Verkehrsunfall,

Rheine - Ein 12-jähriger Fahrradfahrer ist am Sonntagnachmittag (02.07.) bei einem Alleinunfall schwer verletzt worden. Der 12-Jährige war gegen 16.20 Uhr mit seinem Rad auf dem Verbindungsweg zwischen dem Karweg und der Schweitzerstraße unterwegs. Auf dem Rad- und Fußweg kollidierte er mit einem dort stehenden weiß-roten Metallpfosten und kam zu Fall. Der Rheinenser wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, wo er stationär verblieb.

OTS: Polizei Steinfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43526 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43526.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!