Polizei, Kriminalität

Rheine, Verkehrsunfall mit einem Radfahrer

13.11.2017 - 15:16:35

Polizei Steinfurt / Rheine, Verkehrsunfall mit einem Radfahrer

Rheine - Im Kreuzungsbereich Mittelstraße/Darbrookstraße hat sich am Sonntag (12.11.2017), um 17.00 Uhr, ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein Fahrradfahrer schwer verletzt wurde. Die Polizei hat die Ermittlungen zu dem Unfall aufgenommen und die Spuren gesichert. Nach derzeitigen Erkenntnissen war der 57-jähige Radfahrer aus Rheine die Darbrookstraße herunter gefahren. Der 72-jährige PKW-Fahrer, ebenfalls aus Rheine, fuhr zeitgleich auf der Mittelstraße. Im Kreuzungsbereich kam es zur Kollision. Der 57-Jährige Zweiradfahrer stürzte auf die Fahrbahn und erlitt schwere Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus. Der Sachschaden wird auf cirka 3.500 Euro geschätzt.

OTS: Polizei Steinfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43526 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43526.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!