Polizei, Kriminalität

Rheine, schwerer Verkehrsunfall (Erstmeldung)

25.05.2017 - 04:41:54

Polizei Steinfurt / Rheine, schwerer Verkehrsunfall

Steinfurt - Am Donnerstag (25.05.), 01.44 Uhr, erhielten Polizei und Feuerwehr Kenntnis von einem schweren Verkehrsunfall auf der B 481, Höhe ehemaliges Mesumer Landhaus. Nach bisherigem Kenntnisstand wurde ein Fahrradfahrer auf der Bundesstraße von einem Pkw erfasst und tödlich verletzt. Die B 481 ist im Bereich der Unfallstelle komplett gesperrt. Es wird nachberichtet.

OTS: Polizei Steinfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43526 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43526.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!