Polizei, Kriminalität

Rheine, Geldautomat gesprengt

23.06.2017 - 10:01:26

Polizei Steinfurt / Rheine, Geldautomat gesprengt

Rheine - Am frühen Freitagmorgen (23.06.), gegen 04.00 Uhr, haben Unbekannte an der Poststraße an einer Bankfiliale einen Geldautomaten gesprengt. Was die Täter erbeutet haben, steht noch nicht fest. Am Tatort wurden vier Personen beobachtet, die nach der Tat in einen dunklen Audi A 6 oder A 7 mit einem auffällig silbernen Kühlergrill gestiegen sind. An dem Fahrzeug befand sich nach Zeugenaussagen das Kennzeichen, ST-GS 7001. Dieses Kennzeichnen ist zuvor gestohlen worden. Die Fahndung nach den Tätern, auch unter Einsatz eines Polizeihubschraubers, hat bislang noch nicht zur Ergreifung der Täter geführt. Der Tatort ist weiträumig abgesperrt.

OTS: Polizei Steinfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43526 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43526.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

@ presseportal.de