Polizei, Kriminalität

Rheinau - Unfallflucht

16.08.2017 - 13:07:05

Polizeipräsidium Offenburg / Rheinau - Unfallflucht

Rheinau - Am frühen Montagmorgen gegen 6:40 Uhr kam es zu einem Unfall zwischen einem 51-jährigen Rollerfahrer und dem noch unbekannten Lenker eines großen Traktors. Der Rollerfahrer befuhr den Wirtschaftsweg entlang der L87 in Richtung Achern, als ihm in einer Kurve der als rot- und schwarzfarbige beschriebene Traktor entgegen kam. Der Lenker des Zweirads musste ins Gras ausweichen und zog sich beim Abfangen des Sturzes eine Verletzung am Fuß zu. Der Fahrer des Traktors beachtete dies nicht und fuhr weiter. Die Beamten des Polizeiposten Rheinau haben die Ermittlungen wegen Unfallflucht aufgenommen. Personen, die Hinweise zu dem Unfallverursacher geben können, werden gebeten sich mit der Polizei unter der Telefonnummer 07851-8930 in Verbindung zu setzen.

/mh

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!