Polizei, Kriminalität

Rheinau-Linx - Ausgebrochen

24.03.2017 - 16:36:29

Polizeipräsidium Offenburg / Rheinau-Linx - Ausgebrochen

Offenburg - Das Auslösen der Alarmanlage veranlasste einen Gaststättenbetreiber in der Tullastraße am frühen Freitagmorgen dazu, das Polizeirevier in Kehl zu verständigen. Die Beamten waren etwas überrascht, dass sie nicht etwa einen möglichen Einbruch vorfanden, sondern die Spurenlage darauf hindeutete, dass der Türrahmen des Lokals offensichtlich von innen nach außen eingetreten wurde. Im Gaststättenraum deutete nichts auf einen Diebstahl hin, weshalb derzeit davon ausgegangen wird, dass sich jemand eingeschlossen hat und gewaltsam den Weg aus der Gaststätte suchte. Die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung wurden aufgenommen.

/wo

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Pressestelle Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!