Polizei, NRW

Rhede - Unfallflucht

12.06.2017 - 15:46:55

Kreispolizeibehörde Borken / Rhede - Unfallflucht

Rhede - (fr) Am Freitag stellte eine 24-jährige Autofahrerin gegen 15.30 Uhr fest, dass ihr auf dem LIDL-Parkplatz am Molkereihof abgestellter weißer Citroen C1 einen Schaden an der linken Seite des vorderen Stoßfängers aufwies (ca. 1.000 Euro). Ob der Schaden dort verursacht wurde, ist nicht bekannt, da die 24-Jährige insgesamt in drei Geschäften Einkäufe getätigt hatte. Gegen 14.30 Uhr hatte sie ihren Pkw auf dem Real-Parkplatz und anschließend auf dem Roller-Parkplatz abgestellt. Der Unfallverursacher hatte sich entfernt, ohne seinen Pflichten nachgekommen zu sein. Anhand der Unfallspuren wurde der Schaden mit einem blauen Fahrzeug verursacht. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat in Bocholt (02871-2990).

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Frank Rentmeister Telefon: 02861-900-2200 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!