Polizei, NRW

Rhede-Büngern - Motorradfahrer flüchtet nach Unfall

16.03.2017 - 18:16:34

Kreispolizeibehörde Borken / Rhede-Büngern - Motorradfahrer ...

Rhede-Büngern - (fr) Am Mittwoch befuhr eine 48-jährige Autofahrerin aus Rhede gegen 16.30 Uhr die Büngener Allee in Richtung Biemenhorst. Im Bereich einer Kurve (kurz vor der Einmündung Hürne) kamen ihr zwei Motorradfahrer entgegen. Der hinten fahrende Motorradfahrer geriet nach Angaben der 48-Jährigen auf ihre Fahrspur, so dass es zur seitlichen Kollision kam. Der Motorradfahrer setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort. Er trug eine dunkle Motorradjacke aus Stoff und einen dunklen Helm. Das Motorrad war ebenfalls dunkel mit seitlichen Chromteilen (groß, keine Rennmaschine, eher ein Shopper). An der Pkw war ein Sachschaden in einer Höhe von ca. 2.500 Euro entstanden. Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat in Bocholt (02871-2990).

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Frank Rentmeister Telefon: 02861-900-2200 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!