Polizei, Kriminalität

Reserverad auf Rastplatz "Lipperland Süd" gestohlen

14.12.2016 - 16:35:44

Polizei Bielefeld / Reserverad auf Rastplatz Lipperland Süd ...

Bielefeld - KL/ Bielefeld/ BAB 2- Montagnacht, 12.12.2016, montierte ein unbekannter Täter das Reserverad eines geparkten Anhängers ab, während der 61-jährige Kraftfahrer in der Zugmaschine mit Bremer Städtekennung schlief.

Der Fahrer aus Walsrode hatte seinen LKW Daimler mit Anhänger gegen 20:00 Uhr auf der Rastanlage abgestellt und sich dann schlafen gelegt. Dienstagmorgen, gegen 06:00 Uhr, bemerkte der 61-Jährige, dass das Reserverad aus der vorgesehen Halterung gestohlen worden war. Dabei handelte es sich um einen neuen Reifen in der Größe 385/ 65 R22 5 der Marke Athos.

Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 12 unter der 0521/545-0 entgegen.

OTS: Polizei Bielefeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12522 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12522.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Bielefeld Leitungsstab/ Pressestelle Kurt-Schumacher-Straße 46 33615 Bielefeld

Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020 Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232 Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021 Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022 Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

@ presseportal.de