Polizei, Kriminalität

Renningen-Malmsheim: 1.000 Euro Belohnung nach Sachbeschädigung an mehreren Fahrzeugen ausgesetzt.

04.04.2017 - 18:21:24

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Renningen-Malmsheim: 1.000 Euro ...

Ludwigsburg - Nachdem es am vergangenen Mittwoch zum wiederholten Male zu einer Sachbeschädigung im Holunderweg in Renningen-Malmsheim kam, wurde von privater Seite nunmehr eine Belohnung in Höhe von 1.000 Euro ausgesetzt. Zwischen November 2014 und März 2017 zerkratzte vermutlich ein und derselbe Täter mehr als zehn Autos, die dort abgestellt waren. Darüber hinaus wurden im Februar dieses Jahres die Radmuttern eines geparkten Klein-Lkw gelöst. Die Taten blieben bislang unaufgeklärt. Der entstandene Gesamtschaden beläuft sich derzeit auf etwa 10.000 Euro. Die Belohnung ist ausschließlich für Hinweise ausgesetzt, die zur Ermittlung des oder der Täter führen und nur für Privatpersonen und nicht für Amtsträger bestimmt, zu deren Berufspflichten die Verfolgung strafbarer Handlungen gehören. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Renningen, Tel. 07159/8045-0, in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!