Polizei, Kriminalität

Rendsburg - Böschungsberührung nach Maschinenschaden

16.02.2017 - 12:21:33

Polizeidirektion Neumünster / Rendsburg - Böschungsberührung ...

Rendsburg - 170216-1-pdnms Böschungsberührung nach Maschinenschaden

NOK / Rendsburg. Wegen eines Defekts an einer Ölleitung wurde Mittwochabend (15.02.17, 21.10 Uhr) ein Not-Stopp der Maschinenanlage des Tankers "Rossini" eingeleitet. Daraufhin lief das Schiff ohne Antriebsleistung in Höhe des Kanalkilometers 59 (Höhe Westerrönfeld) in die Nordböschung. Ein Schlepper half beim Freifahren. Der Kanal war kurzzeitig zwischen Schülp und Schacht-Audorf gesperrt. Die Besatzung konnte den Defekt reparieren, woraufhin das Schiff seine Fahrt bis zum Liegeplatz in Kiel fortsetzte. Personen- oder Umweltschäden entstanden nicht.

Sönke Hinrichs

OTS: Polizeidirektion Neumünster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/47769 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_47769.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

@ presseportal.de