Polizei, Kriminalität

Renchen, A 5 - Unklarer Unfallursache

11.08.2017 - 16:21:42

Polizeipräsidium Offenburg / Renchen, A 5 - Unklarer Unfallursache

Renchen, A 5 - Die Ursache eines Unfalles am Donnerstagnachmittag auf der A 5 zwischen Achern und Appenweier ist noch unklar. Fest steht, dass ein Autofahrer nach einer Kollision mit einem Sattelzug um 15.48 Uhr die Kontrolle über seinen Wagen verloren hatte, ins Schleudern geriet und nach einer Kollision mit der Betongleitwand zum Stillstand kam. Ob das Malheur durch einen Fahrfehler des 56 Jahre alten Lkw-Lenkers verursacht wurde oder durch eine Unaufmerksamkeit des Autofahrers zu Stande kam ist noch Gegenstand der Ermittlungen. Während der Lkw-Fahrer unverletzt blieb, zogen sich beide Pkw-Insassen leichte Blessuren zu. Der Sachschaden dürfte in die Tausende gehen, kann aber noch nicht genau beziffert werden.

/pb

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!