Polizei, Kriminalität

Renchen - 3.500 Euro Schaden / Zeugen gesucht

13.11.2017 - 13:06:43

Polizeipräsidium Offenburg / Renchen - 3.500 Euro Schaden / ...

Renchen - Vermutlich beim Vorbeifahren streifte ein noch unbekannter Fahrzeugführer im Zeitraum zwischen Samstag, 17.30 Uhr und Sonntag, 10 Uhr, ein am Fahrbahnrand der Zusenhofener Straße geparktes Auto. Der Volvo war in Fahrtrichtung Oberkirch-Zusenhofen ordnungsgemäß abgestellt worden und konnte von seinem Besitzer nach dem benannten Zeitraum mit einem abgefahrenen Spiegel und Schleifspuren mit einem geschätzten Sachschaden von 3.500 Euro aufgefunden werden. Personen, die etwas beobachtet haben oder Hinweise auf den Unfallverursacher geben können werden gebeten, sich mit den Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch unter der Nummer: 07841 7066-0 in Verbindung zu setzen.

/ma

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!