Polizei, Kriminalität

Remseck-Aldingen.

14.11.2016 - 12:30:33

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Remseck-Aldingen. Verkehrsunfall ...

Ludwigsburg - Remseck-Aldingen. Verkehrsunfall - Zeugen gesucht

Am Sonntagnachmittag kam es gegen 15:15 Uhr in auf der Landesstraße 1100 in Remseck-Aldingen zu einem Verkehrsunfall. Eine 51-Jährige Fahrerin eines Mini befuhr die Landesstraße 1100 von Mühlhausen in Richtung Aldingen. Auf Höhe der U-Bahn-Haltestelle bremste vor ihr die 24-Jährige Fahrerin eines Opel stark ab und die 51-Jährige fuhr auf. Durch den Aufprall wurde der Opel auf den davor stehenden BMW einer 36-Jährigen geschoben. Die 24-Jährige und die 51-Jährige zogen sich leichte Verletzungen zu und wurden vom Rettungsdienst zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. Der Mini der 51-Jährigen war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 5.000 Euro. Da die beteiligten Fahrerinnen unterschiedliche Angaben zum Unfallhergang machen, werden mögliche Zeugen gebeten, sich beim Polizeirevier Kornwestheim, Tel. 07154/1313-0, zu melden.

B27 / Ludwigsburg: Unfallflucht - Zeugen gesucht

Das Polizeirevier Ludwigsburg, Tel. 07141/18-5353 sucht Zeugen einer Unfallflucht, die sich am Sonntag, gegen 19:15 Uhr auf der B 27 ereignete. Der bisher unbekannte Fahrer eines grauen Opel Meriva mit ausländischem Kennzeichen befuhr die Bundesstraße von Bietigheim-Bissingen in Richtung Ludwigsburg. Auf Höhe der Autobahnanschlussstelle Ludwigsburg/Nord musste ein vor ihm fahrender 57-Jähriger seinen Honda an der roten Ampel abbremsen. Der Unbekannte erkannte dies zu spät und fuhr auf den Honda auf. Obwohl er dabei einen Sachschaden von etwa 8.000 Euro anrichtete, machte sich der Unbekannte aus dem Staub.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de