Polizei, Kriminalität

Rems-Murr-Kreis: Verkehrsunfälle, Diebstahl aus Pkw

05.10.2017 - 17:26:53

Polizeipräsidium Aalen / Rems-Murr-Kreis: Verkehrsunfälle, ...

Waiblingen - Sulzbach/Murr: Zwei Verletzte und hoher Sachschaden bei Unfall

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten und 66.000 Euro Sachschaden ist es am Donnerstagvormittag in Sulzbach an der Murr gekommen. Ein 62 Jahre alter Audi-Fahrer befuhr gegen 10:52 Uhr die Haller Straße von der Ortsmitte kommend und wollte die Umgehungsstraße in Richtung B14 überqueren. Hierbei missachtete er die Vorfahrt eines 27 Jahre alten BMW-Lenkers, der von Murrhardt in Richtung Backnang unterwegs war. Nach dem Zusammenstoß prallte der Audi noch auf einen VW eines 28-Jährigen der an der Haller Straße von Großerlach kommend an der Kreuzung gestanden war. Bei dem Unfall erlitt 62 Jahre alte Unfallverursacher schwere Verletzungen und musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der 27-Jahre alte BMW-Fahrer erlitt leichte Verletzungen. An allen drei Fahrzeugen war wirtschaftlicher Totalschaden entstanden, sie mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden am Audi beträgt circa 5.000 Euro, an dem BMW circa 36.000 Euro und an dem VW circa 25.000 Euro.

Backnang: Unfallflucht

Im Hofgut Hagenbach beschädigte ein unbekannter Fahrzeuglenker am Donnerstag zwischen 9 Uhr und 9.30 Uhr einen dort parkenden Mercedes und entfernte sich danach unerlaubt. Hinweise auf den Verursacher, der mit einem weißen Fahrzeug unterwegs gewesen sein könnte, nimmt das Polizeirevier Backnang unter Telefon 07191/9090 entgegen.

Sulzbach/Murr: Unfallflucht

Vermutlich in der Nacht auf Donnerstag fuhr ein Unbekannter gegen eine Straßenlaterne bei der Gemeinschaftsschule in der Jahnstraße. An der Laterne entstand dadurch rund 1500 Euro Schaden. Hinweise nimmt das Polizeirevier Backnang unter Telefon 07191/9090 entgegen.

Rudersberg: BMW gestreift

Am Marktplatz streifte eine 29-jährige Dacia-Fahrerin beim Vorbeifahren den BMW einer 33-Jährigen. Dadurch verursachte sie am Donnerstag gegen 10.15 Uhr Sachschaden von etwa 5000 Euro.

Schwaikheim: Diebstahl aus Pkw

Während eine Fahrzeugbesitzerin am Donnerstag zwischen 11 Uhr und 11.20 Uhr am oberen Tor des Friedhofes in der Friedhofstraße Pflanzen und Erde auslud, nutzte ein unbekannter Dieb die Gelegenheit und entwendete aus dem Porsche Cayenne deren Geldbörse. Hinweise bezüglich verdächtiger Personen im Bereich des Friedhofes nimmt der Polizeiposten Schwaikheim unter Telefon 07195/6940 entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Aalen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Pressestelle Telefon: 07361 580-108 E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!