Polizei, Kriminalität

Rems-Murr-Kreis: Einbruch in Reifengeschäft - Unfälle

12.10.2017 - 18:22:02

Polizeipräsidium Aalen / Rems-Murr-Kreis: Einbruch in ...

Rems-Murr-Kreis: - Remshalden: In Reifengeschäft eingebrochen

In der Nacht zum Donnerstag wurde in der Straße Unterer Wasen in ein Reifengeschäft eingebrochen. Die Täter schlugen dazu ein Fensterglas ei. Soweit bislang festgestellt wurden, erbeuteten die Diebe aus einer Kasse lediglich etwas Bargeld. Die Ermittlungen zum Vorfall dauern an.

Remshalden: Auffahrunfall

Auf der Bundesstraße 29 ereignete sich am Donnerstagmorgen gegen 8 Uhr ein Auffahrunfall bei dem Sachschaden in Höhe von ca. 6000 Euro entstand. An der Anschlussstelle Grunbach übersah im Berufsverkehr eine 19-jährige Audi-Lenkerin das verkehrsbedingte Bremsen der vorausfahrenden Autos und fuhr auf einen Seat Ibiza. Bei dem Unfall kamen keine Personen zu Schaden.

Fellbach: Auffahrunfall

Ein 80-jähriger Mercedes-Fahrer befuhr am Donnerstag gegen 12 Uhr die Welfenstraße, als er bei der Einmündung zu Stauferstraße das Halten vorausfahrender Autos vor einer Ampel zu spät sah und auf einen Ford auffuhr. Hierbei entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Aalen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 07361 580-105 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de