Polizei, Kriminalität

Reifen zerstochen Zeugen gesucht -

04.04.2017 - 10:17:19

Polizeiinspektion Northeim/Osterode / Reifen zerstochen Zeugen ...

Osterode - Osterode, Langer Krummer Bruch, 02.04.2017, 14:00 Uhr bis 03.04.2017, 08:00 Uhr

OSTERODE (UG) Im Zeitraum vom vergangenen Sonntag bis Montag wurden in der Straße Langer Krummer Bruch an zwei parkende Fahrzeuge, ein Audi 100 und ein Nissan Micra, jeweils zwei Reifen von bislang unbekannte Täter zerstochen. Gesamtschaden ca. 300 Euro. Die Polizei Osterode bittet Zeugen, die sachdienlichen Hinweise geben können, sich unter Tel.: 05522/5080 zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Northeim/Osterode newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode Polizeikommissariat Osterode Leitung

Telefon: 05522/508 0 Fax: 05522/508 150 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!