Polizei, Kriminalität

Rees: Einbruch in Wohnung / Bargeld entwendet

10.10.2016 - 16:35:38

Kreispolizeibehörde Kleve / Rees: Einbruch in Wohnung / Bargeld ...

Rees-Grietherort - In der Zeit zwischen Donnerstag, 23.00 Uhr, und Freitag (7. Oktober 2016), 12.30 Uhr, drangen unbekannter Täter in eine Wohnung im Obergeschoss eines Restaurants ein. Die Täter entwendeten aus der Wohnung Bargeld. Sie hinterließen keine Aufbruchspuren.

Angestellte sahen am Freitag gegen 12.00 Uhr im Restaurant zwei Männer, die sich verdächtig verhielten.

Ein Mann war ca. 25 bis 30 Jahre alt, ca. 1,80m groß und hatte eine trainierte Figur. Er trug eine Brille, eine zweifarbige Kappe mit hellem Schirm und eine dunkle Sweat-Jacke mit Kapuze.

Der andere Mann war ca. 35 bis 40 Jahre alt, ca. 1,80m groß und hatte dunkelblondes bis in die Stirn hängendes Haar. Er trug ein rot-braunes kariertes Hemd. Beide Männer hatten ein mitteleuropäisches Aussehen.

Hinweise bitte an die Kripo Emmerich unter Telefon 02822-7830.

OTS: Kreispolizeibehörde Kleve newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65849 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65849.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/kleve

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!