Polizei, Kriminalität

Recklinghausen: Rollerfahrer wird bei Unfall schwer verletzt

08.09.2017 - 11:56:53

Polizeipräsidium Recklinghausen / Recklinghausen: Rollerfahrer ...

Recklinghausen - Auf der Dorstener Straße hat es am Donnerstagnachmittag, gegen 15 Uhr, einen schweren Verkehrsunfall gegeben. Ein 58-jähriger Rollerfahrer aus Herten war stadtauswärts unterwegs - zur gleichen Zeit kam eine 75-jährige Autofahrerin aus Datteln von der Josef-Wulff-Straße und wollte über die Dorstener Straße zum Knappschaftskrankenhaus. Auf der Kreuzung kam es dann zum Zusammenstoß. Der 58-jährige Rollerfahrer musste schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Der Sachschaden wird auf 2.000 Euro geschätzt. Die Dorstener Straße war vorübergehend gesperrt.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Pressestelle Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de