Polizei, Kriminalität

Rechts vor links nicht beachtet

20.06.2017 - 13:15:43

Polizeipräsidium Rheinpfalz / Rechts vor links nicht beachtet

Ludwigshafen - 8500 Euro Blechschaden ist das Resultat eins Unfalls zwischen zwei PKW am Montag (19.6.2017). Gegen 11 Uhr missachtete eine 73-jährige Peugeot-Fahrerin die Vorfahrt einer 48-jährigen Fiat-Fahrerin im Bereich der Hoheneckenstraße. Beide Fahrzeuge kollidierten im Kreuzungsbereich. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Fiat gegen einen geparkten VW geschleudert, der ebenfalls einen Schaden abbekam. Glücklicherweise wurde niemand verletzt.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117696 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117696.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-1033 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!